Alle Ergebnisse im Bereich "ACO Lichtschacht"


1 - 27 von 53

ACO Lichtschacht steht für Funktionalität und Qualität


Der ACO Lichtschacht hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der Klassiker aus dem Angebot des Herstellers entwickelt und steht in verschiedenen Ausführungen auf dem Markt zur Verfügung. Mit der Installation vom ACO Lichtschacht bringen Sie Licht und Luft in Ihren Keller und sorgen damit für ein angenehmes Raumklima. Die Installation eines solchen Schachts bietet sich vor allem für die Kellerräume an, die nicht bewohnt werden. Immer, wenn sich die Räume unter der Erde befinden, ist es ratsam, auf einen ACO Lichtschacht zurückzugreifen. Der Bau eines solchen Schachts erwies sich in der Vergangenheit als sehr aufwendig. Er musste entweder gemauert oder betoniert werden. Heute wird mit dem ACO Lichtschacht in erster Linie auf einen Fertigschacht zurückgegriffen.

ACO Lichtschacht hält hohen Belastungen stand


Grundlegend sorgt ein ACO Lichtschacht nicht nur für Licht und Luft. Er muss auch sehr hochwertig verarbeitet sein, denn nur dann ist er dazu in der Lage Druckwasser standzuhalten. Er sorgt immerhin gemeinsam mit den anderen Kellerfenstern dafür, dass es nicht zu Überflutungen kommt. Neben ihm empfiehlt sich der Einsatz eines Schlagregenschutzes. Der ACO Lichtschacht wird natürlich den Anforderungen der EnEV gerecht. Bei den Ausstattungen gibt es Unterschiede.

Abstimmung auf das Kellerfenster


Es ist wichtig, dass der ACO Lichtschacht stets auf die Größe des Kellerfensters abgestimmt wird. Die Schächte werden direkt ins Erdreich eingebettet. Daher müssen sie robust und widerstandsfähig sein. Darüber hinaus sollten die verwendeten Materialien sowohl Säuren und Laugen als auch Salzen trotzen können. Auch spitze Steine können dem ACO Lichtschacht nichts anhaben. Die Schächte müssen sowohl Druck von oben als auch von der Seite standhalten können. Dies gilt vor allem, wenn auch Autos über den Schacht fahren.