Metabo Akku-Schlagbohrmaschine SBE 18 LTX

Artikelnummer: 600845510

  • Kunststoffkoffer
  • 18V 2x2Ah Li-Ion + ASC 55
Weitere Detailbeschreibung
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
294,09 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:
Leistungsstarke Akku-Schlagbohrmaschine zum kraftvollen Bohren in Mauerwerk wie mit einem Netzgerät
Metabo S-automatic Sicherheitskupplung: mechanisches Entkoppeln des Antriebs bei Blockieren des Einsatzwerkzeugs für sicheres Arbeiten
Spindel mit Innensechskant für Schrauber-Bits zum Arbeiten ohne Bohrfutter
Spannhals (Ø 43 mm) für vielfältigen Einsatz
Integriertes Arbeitslicht zum Ausleuchten der Arbeitsstelle
Praktische Kapazitätsanzeige zur Kontrolle des Akku-Ladezustandes
Ultra-M-Technologie: höchste Leistung, schonendes Laden
Artikelnummer: 600845510
Bezeichnung: Metabo Akku-Schlagbohrmaschine SBE 18 LTX
Art des Akkupacks: Li-Ion
Akkuspannung: 18 V
Akkukapazität: 2 x 2 Ah
Max. Drehmoment weich: 24 Nm
Bohr-Ø Mauerwerk: 18 mm
Bohr-Ø Stahl: 13 mm
Bohr-Ø Weichholz: 30 mm
Leerlaufdrehzahl: 0 - 1000 / 0 - 3000 /min
Max. Schlagzahl: 57000 /min
Bohrfutterspannweite: 1.5 - 13 mm
Gewicht (mit Akkupack): 2.6 kg


Geräuschemission

Schalldruckpegel: 97 dB(A)
Schallleistungspegel (LwA): 108 dB(A)
Messunsicherheit K: 3 dB(A)


Vibration

Bohren Metall: 3.3 m/s²
Messunsicherheit K: 1.5 m/s²
Schlagbohren Beton: 17 m/s²
Messunsicherheit K: 1.5 m/s²
https://assets.koempf24.de/s_automatic_kick_back_stop_normal/Metabo_Produktbild.jpg?auto=format&fit=max&h=800&q=75&w=1110
  • Metabo S-automatic Sicherheitskupplung Mechanisches Entkoppeln des Antriebs bei Blockieren des Einsatzwerkzeugs für sicheres Arbeiten
  • Lieferumfang

    • Schnellspannbohrfutter Futuro Plus
    • Zusatzhandgriff
    • Bohrtiefenanschlag
    • 2 Li-Power Akkupacks (18 V/2,0 Ah)
    • Ladegerät ASC 55 "AIR COOLED"
    • Kunststoffkoffer
    Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
    Eine eigene Frage stellen