Richtiges Imprägnieren und Schützen verschiedener Oberflächen

Viele Fliesen-Oberflächen sind nach verschiedenen Behandlungen, z.B. nach dem Polieren oder nach der Reinigung, offenporig. Offene Poren auf der Oberfläche machen die Fliesen anfälliger für Flecken und Schmutz. Die Fliesen werden rauer und verlieren oft auch an Farbintensität. Diese Oberflächen benötigen die richtige Pflege. Imprägnierungen haben den wertvollen Nebeneffekt, die Oberfläche wasserabweisend, rutschhemmend, resistenter gegen Öl, Fett und Flecken zu machen und viele vertiefen gleichzeitig noch den Farbton (sog. Nasseffekt) und lassen die Oberfläche wieder glänzen wie am ersten Tag. Hier finden Sie die richtigen Mittel zur langanhaltenden Imprägnierung und für den richtigen Schutz nach der Reinigung.

Filter
56 Artikel
1 - 28 von 56
  • 1
  • 2

Richtiges Imprägnieren und Schützen verschiedener Oberflächen

Viele Fliesen-Oberflächen sind nach verschiedenen Behandlungen, z.B. nach dem Polieren oder nach der Reinigung, offenporig. Offene Poren auf der Oberfläche machen die Fliesen anfälliger für Flecken und Schmutz. Die Fliesen werden rauer und verlieren oft auch an Farbintensität. Diese Oberflächen benötigen die richtige Pflege. Imprägnierungen haben den wertvollen Nebeneffekt, die Oberfläche wasserabweisend, rutschhemmend, resistenter gegen Öl, Fett und Flecken zu machen und viele vertiefen gleichzeitig noch den Farbton (sog. Nasseffekt) und lassen die Oberfläche wieder glänzen wie am ersten Tag. Hier finden Sie die richtigen Mittel zur langanhaltenden Imprägnierung und für den richtigen Schutz nach der Reinigung.