REWATEC F-Line Retentionstank

Der REWATEC F-Line Retentionstank ermöglicht es das gespeicherte Regenwasser sowohl für Garten- und Hausnutzung zu verwenden, als auch das Wasser gedrosselt an das Kanalnetz abzuleiten.

Tankgrößen: 3000 l | 5000 l | 7500 l

Weitere Detailbeschreibung
  • Regenwasser-Nutzung
  • Regenwasserrückhaltung
  • Flachtank F-Line
  • Für Garten- und Hausnutzung
1.704,00 €
inkl. 19% MwSt.
Kostenfreier Versand in DE

Weiterführende Informationen zum „REWATEC F-Line Retentionstank 

Funktion des REWATEC F-Line Retentionstank
Viele Gemeinde verlangen bei einem Neubau die Versickerung von Regenwasser oder erhöhen hierfür die Gebühren. Um diesem entgegen zu wirken und sinnvoll Kosten zu sparen, ermöglichen Ihnen die REWATEC Regenwassernutzungs-Anlagen wie z.B. ein REWATEC F-Line Retentionstank. Mit diesen Tanks können Sie das angesammelte Regenwasser im Tank speichern und dort komplett zurückhalten, wie es die Gemeinden fordern, oder auch einen Teil für die Garten- und Hausnutzung verwenden. So sparen Sie nicht nur die Kosten für Gebühren, sondern können gleich das wertvolle Trinkwasser einsparen und somit die Umwelt schonen. 

Tankeigenschaften
Der REWATEC Flachtank F-Line ist ein äußerst stabiler und robuster Erdtank, der durch sein geringes Gewicht einen einfachen Einbau mit sich bringt. Durch seine runde Form wird zwar eine entsprechend große Baugrube benötigt, jedoch kann die Grube einfach wieder mit Kies oder dem Erdaushub verfüllt werden. Aufgrund seiner hohen Stabilität kann der Tank bis zu 1/3 in das Grundwasser eingebaut werden.

Die Tanks werden in Deutschland aus dem umweltfreundlichen Material Polyethylen (PE) hergestellt und ist daher zu 100% recyclebar. Durch seinen nahtlosen und fugenlosen Korpus überzeugt der Tank durch 100%-ige Dichtigkeit. Durch seine hohe Stabilität kann er problemlos mit dem LKW befahren werden (Belastungsklasse SLW 30), hierfür sollte aber mindestens eine Erdüberdeckung von 60cm eingehalten werden. Am Tank befinden sich insgesamt 3 Anschlüsse DN 100 für Zulauf, Ablauf und Überlauf. Um einen frostsicheren Einbau zu gewährleisten sollte der Tank mindestens in Kombination mit einer Schachtverlängerung VS20 (finden Sie in unserem Zubehör) eingebaut werden (außer BlueLine II 2500l, 4300l und 5200l). So werden ca. 40cm vom Tankdeckel zum Tankzulauf erreicht, wodurch der Tank mit Hilfe der Erdwärme und den doppelwandigen Tankdeckel keiner Frostgefahr ausgesetzt ist. Alle Zulaufleitungen sollten zusätzlich im Gefälle verlegt werden. Eine Reinigung des Tankes ist möglich, jedoch nicht nötig, da sich im Tankinneren ein nützlicher Biofilm entwickelt, welcher sich positiv auf die Wasserqualität auswirkt.

Auf den REWATEC Flachtank F-Line erhalten Sie 25 Jahre Garantie. 

Inhalt Länge
(mm) 
Breite 
(mm) 
Höhe Tank-
körper (mm) 
Höhe inkl. Einstiegs-
dom (mm)
Höhe Pumpen-
becken (mm) 
Zulauf
(mm) 
Überlauf
(mm) 
Gewicht
(kg) 
3000 2400 2400 650 880 100 250 305 160
5000 2960 2220 920 1215 100 250 305 250
7500 3340 2310 1125 1260 kein Pumpenbecken 145 195 310


Hier finden Sie mehr Informationen zum REWATEC Flachtank F-Line:
"
 

Funktion der Retention
Der REWATEC F-Line Retentionstank nimmt bei Regenfall über die Regenfallrohre des Daches das Regenwasser bis zu seinem Nennvolumen auf. Die integrierte schwimmende Durchflussdrossel gibt das Wasser dann dosiert und verzögert in das Kanalnetz ab. Ist der maximale Wasserstand für die Regenwassernutzung erreicht, so schaltet sich die Drossel ab. Der restliche Speicherinhalt kann dann mit dem entsprechenden Zubehör für die Haus- und Gartennutzung effektiv verwendet werden. Beim nächsten Regenfall wird der Tank wieder bis zu seinem Notüberlauf gefüllt und langsam wieder bis zur Grenze der Regenwassernutzung geleert.

Die Daten für Rückhalte-Volumen und Ablauf-Volumenstrom (in Litern pro Sekunde) werden in der Regel von der Gemeinde vorgegeben. 

Lieferumfang
Passend zum REWATEC Flachtank F-Line erhalten Sie für das System der Retention eine Retentionsdrossel welche sich professionell darum kümmert das gesammelte Regenwasser gedrosselt in den Kanal abzuleiten. Über die schwimmende Ablauföffnung gelingt ein zuverlässiges senken des Füllstandes bis zur Füllstandhöhe der Regenwassernutzung.
Hat der Wasserspiegel das Nennvolumen des Tanks erreicht, so fließt das Wasser über den Notüberlauf direkt in das Kanalnetz ab. Der Notüberlauf enthält zusätzlich einen Siphon um einen Rückfluss des Wassers und unangenehme Gerüche zu verhindern. Der Tank ist mit allen Bestandteilen komplett anschlussfertig vormontiert.
Damit die Funktion des Retentionstanks nicht durch Schmutzpartikel im Tank beeinträchtigt wird, empfehlen wir Ihnen einen Vorfilter, wie den REWATEC Vorfilter Maxi, vor dem Tankzulauf zu installieren.
Um den Tank zusätzlich vor äußerlichen Verunreinigungen zu schützen empfehlen wir Ihnen je nach Nutzungswunsch eine entsprechende Tankabdeckung, welche Sie umfangreich in unserem Zubehör finden. 

Erweiterungsmöglichkeiten
Für eine weitere effektive Regenwassernutzung finden Sie in unserem Zubehör umfangreiche und nützliche Erweiterungen für Ihren REWATEC F-Line Retentionstank. 

Berechnung der Tankgröße für die Haus- und Gartenbewässerung
Die empfohlene Tankgröße bei einer Haus- und Gartennutzung hängt von drei Faktoren ab: der örtlichen Niederschlagsmenge, der angeschlossenen Dachfläche und des Regenwasser-Bedarfs. Um aber eine optimale Wasserqualität zu erhalten, sollte die Tankgröße nicht zu groß im Gegensatz zur Nutzfläche und zum Bedarf dimensioniert werden. Nur durch einen regelmäßigen Überlauf des Wasser bleibt die Wasserqualität optimal. Um die Tankgröße für Ihren Bedarf zu ermitteln folgen Sie diesem Link: 

Zusammenfassung: 

  • erhältlich in den Größen: 3000 l, 5000 l, 7500 l
  • komplette Rückhaltung des Wassers
  • Garten- und Hausnutzung möglich
  • Flachtank F-Line
  • sehr robust und stabil
  • einfacher und schneller Einbau
  • geringe Einbaukosten
  • bis zu 70% kleinere Baugrube
  • anschlussfertig vormontiert
  • sauberer und formschöner Abschluss (mit Tankabdeckung)

 

 
Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen